Kinder-Trinkflasche aus Edelstahl: Alles was du wissen solltest

Der Nachwuchs geht in die Schule, nimmt am Sportunterricht teil und erlebt täglich Abenteuer. Der starke Drang nach Bewegung verlangt nach einem regelmäßigen Durstlöscher. Hierfür eignen sich Trinkflaschen für Kinder aus Edelstahl am besten. Warum wir dieser Meinung sind, erklären wir im heutigen Ratgeber. Inklusive vielen Tipps, was du beim Kauf beachten solltest.

Kind mit Edelstahl Trinkflasche
Alles was du über Edelstahl-Trinkflaschen für Kinder wissen solltest | © myboys.me – stock.adobe.com

Was ist eine Kinder-Trinkflasche aus Edelstahl?

Eine sehr robuste Flasche, welche alle Aktivitäten mitmacht, ohne dabei Schaden zu nehmen. Wir lieben unsre Kinder. Doch sie gehen nicht immer sorgsam mit ihren Trinkflaschen um. Deshalb stellt Edelstahl ihren perfekten Wegbegleiter dar. Er kann nicht zerbrechen und verträgt mechanische Belastungen sehr gut, ohne auszulaufen.

Zeitgleich bieten Edelstahl-Flaschen für Kinder eine gute Alternative zu Plastik. Der Geschmack des Trinkens bleibt unverändert. Unangenehme Gerüche können sich nur sehr schwer bilden. Bei regelmäßiger Reinigung haben sie keine Chance. Zumal keine Weichmacher, BPA, BPS, PVC oder andere Chemikalien mit dem Trinken in Kontakt kommen.

Clevere Eltern können auf diesem Wege ihrem Schützling auch gleich etwas über Nachhaltigkeit beibringen. Edelstahl-Trinkflaschen werden einmalig produziert. Somit braucht es keine Energie fürs Recycling. Ebenso entfällt ein erneuter Transport vom Hersteller zum Konsumenten, wie es bei Plastikflaschen der Fall ist.

Bestseller (Werbung)

Aktuelle Top 6 Bestseller für Edelstahl-Trinkflaschen für Kinder

Bestseller Nr. 1 FJbottle 400ml Kinder Trinkflasche Edelstahl Vakuum Isolierte Wasserflasche BPA-frei auslaufsichere Thermosflasche Kinderflasche mit Strohhalm und Ventilationsloch für Sport/Outdoor/Schule
Bestseller Nr. 3 hydro2go ® Trinkflasche aus Edelstahl 500 ml / 0.5 Liter - für Kinder, Schule, Sport, Fitness & Outdoor | Thermo Edelstahlflasche BPA-frei + 3 Trinkverschlüsse | 100% Auslaufsichere Thermoskanne
Bestseller Nr. 4 LÄSSIG Kinder Edelstahlflasche Trinkflasche Auslaufsicher spülmaschinengeeignet/Bottle Stainless Steel Adventure Dragonfly
Bestseller Nr. 5 KIDYMOM Air up Trinkflasche Kinder Edelstahl, Thermosflasche Auslaufsicher BPA frei 350ml, Isoliert Thermos Trinkflaschen +Transporttasche, Einhorn Flasche Kind Kleine Thermoskanne Kindergarten Schule
Bestseller Nr. 6 SIGG KBT 8689.3 Waterfall Kinder Trinkflasche (0.4 L), schadstofffreie Kinderflasche mit auslaufsicherem Deckel, federleichte Trinkflasche aus Aluminium, Türkis

Letzte Aktualisierung am 2.09.2021 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliatelinks (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorteile von Edelstahl-Trinkflaschen für Kinder

Alle Vorteile im Überblick:

  • Diverse Volumen vom Kleinkind bis Jugendlichen
  • Robuster Edelstahl geht nicht kaputt
  • Das Trinken wird sicher aufbewahrt
  • Verändert den Geschmack nicht
  • Frei von BPA, BPS & Weichmachern
  • Nachhaltige Alternative reduziert den Plastikbedarf
  • In vielen coolen Farben & Designs erhältlich

Kaufberatung: 6 Dinge, die man beim Kauf von Edelstahlflaschen für Kinder beachten sollte.

Kommen wir zum praktischen Teil unseres Ratgebers. Du kannst dich für eine unserer Empfehlungen auf dieser Seite entscheiden oder selbst auf die Suche gehen. Für Letzteres haben wir ein paar Tipps vorbereitet, welche dir die Kaufentscheidung erleichtern sollen.

Volumen

Erstens wissen wir nicht, wie alt dein Kind ist. Demnach ist das Volumen schon allein deshalb individuell zu bestimmen. Eine grobe Faustregel besagt, dass pro Kilogramm Körpergewicht 30ml getrunken werden sollten. Weshalb ein Kleinkind mit 10kg gerade einmal 300ml benötigt. Ein Schulkind von 30kg dagegen schon 900ml. Heiße Sommertage sind hier noch nicht inbegriffen.

Zweitens stellt sich die Frage, wann dein Kind wieder Zugang zu weiteren Getränken bekommt. Bspw. vergehen in der Schule einige Stunden. Dafür sollte entsprechend vorgesorgt sein. Bei Babys und Kleinkinder sind die Eltern immer zur Stelle, falls die Flasche leer sein sollte. Da darf es dann ein kleineres Modell sein.

In der Praxis fährst du oftmals mit einer Edelstahltrinkflasche für Kinder mit 500ml sehr gut. Damit geht deinem Schützling nicht sein Trinken aus, sollte er länger als einen halben Tag von zu Hause weg sein. Sei es in der Grundschule, dem Kindergarten oder auf einem Tagesausflug.

Material

Es gibt verschiedene Edelstahl-Qualitäten zu kaufen. Zusätze wie 304, 18/8 oder 1.4301 bestimmen über dessen Zusammensetzung. Im Vergleich hat sich der 304er-Edelstahl als klarer Favorit herausgestellt. Seine 18% Chrom sowie 8% Nickel sorgen für eine stabile und glänzende Hülle. Außerdem kann er sich sehr gut gegenüber Rost behaupten.

Vorsicht Verwechslungsgefahr: Manche Hersteller schreiben lediglich von einer Trinkflasche aus Metall. Was nicht zwingend Edelstahl bedeuten muss. Aluminium fällt auch darunter, verbeult aber wesentlich leichter.

Verschluss

Für Kinder eignet sich ein Drehverschluss genauso gut wie ein Sportverschluss. Letzterer lässt sich mit wenig Kraftaufwand und nur einer Hand öffnen. Was bei Aktivitäten aller Art praktisch ist. Damit eine Edelstahl-Flasche für Kinder auslaufsicher ist, kommen verschiedene Abdichtungen zur Anwendung.

Wahlweise sind Dichtungsringe aus Silikon verbaut oder der Deckel ist entsprechend beschichtet. Hinsichtlich einer leichten Reinigung, ist auf die Bauform des Verschlusses bzw. Deckels zu achten. Jede unnötige Vertiefung erschwert das Säubern.

Ausstattung / Eigenschaften

Eine Trinkflasche für Kinder aus Edelstahl kann sehr vielseitig ausgestattet sein. Nur selten wirst du dabei alle Vorteile in einem Modell finden. Überlege also, welche davon unbedingt enthalten sein sollten.

Isoliert: Ein doppelwandiger Aufbau hält das Getränk im Inneren länger warm. Dieser Effekt kann bis zu 12 Stunden und länger anhalten. Anders herum, kühlt eine isolierte Flasche Getränke im Sommer für eine gewisse Zeit auf niedriger Temperatur. Direkt aus dem Kühlschrank abgefüllt oder mit Eiswürfeln versehen, gibt es die ideale Erfrischung an heißen Tagen.

Teesieb: Auch als „Fruchteinsatz“ bezeichnet, um gesundes Wasser mit Geschmack direkt in der Flasche aufzubereiten. Das Teesieb verhindert ein Wegschwimmen loser Bestandteile. Was die spätere Reinigung erheblich vereinfacht.

Mit Strohhalm: Wir alle haben schon einmal beobachtet, wie schnell ein Glas geleert wurde, wenn es mit einem Strohhalm ausgestattet ist. Dasselbe gilt für Edelstahlflaschen. Wichtig ist nur eine schmale Flaschenbürste, um den Trinkhalm gründlich reinigen zu können. Mittlerweile sind schon Flaschen verfügbar, deren Strohhalm ebenfalls aus Edelstahl besteht.

Tropfsicher / Auslaufsicher: Ein ganz wichtiges Kriterium, denn nicht immer steht die Trinkflasche aufrecht im Rucksack oder Schulranzen. Auslaufsicher bedeutet, dass die Flasche auch im Liegen oder auf dem Kopf stehend keinen Tropfen verliert.

Trageschlaufe: Wenn Kinder mit ihren Freunden unterwegs sind, kann die Trinkflasche bequem am Handgelenk hängen. Die Trageschlaufe verhindert einen Sturz auf den Boden.

Kohlensäure: Edelstahl selbst kann nicht durch den Druck von Kohlensäure verbogen werden. Jedoch besteht die Gefahr, dass der Überdruck über den Deckel entweicht. Nur wenn die Flasche dafür als geeignet gekennzeichnet ist, solltest du Getränke mit Kohlensäure abfüllen.

Spülmaschinengeeignet: So ziemlich jede Edelstahl-Trinkflasche solltest du bedenkenlos in die Spülmaschine geben können. Manchmal soll lediglich der Deckel per Hand gereinigt werden. Achte auf die Angaben des Herstellers, wie mit den einzelnen Komponenten, auch den Dichtungsringen, zu verfahren ist.

Zubehör

Sofern die Trinkflasche Dichtungsringe nutzt, können davon ein paar extra im Lieferumfang enthalten sein. Manchmal gibt es auch mehr als einen Verschluss dazu, sodass dein Kind flexibel wechseln kann.

Ferner kannst du ein ganzes Set kaufen, welches dir gleich passende Flaschenbürsten mitliefert. Denn trotz der glatten Oberfläche kommt es vor, dass sich im Inneren etwas festsetzt. Was gerade bei Säften, Fruchtschorlen und eingelegten Früchten passiert. Da hilft dann nur die Krafteinwirkung einer Bürste.

Design

Jungs und Mädchen unterscheiden in der Regel nach den klassischen Farben. Damit sind Rosa, Lila und Pink für die Girls gemeint, während Boys Schwarz, Blau oder Grau bevorzugen. Der Edelstahl ist zumeist vollständig in einen Farbton gehüllt. Lediglich der Deckel sticht hervor. Sogar manchmal mit einem Bambus-Einsatz. Der sieht sehr schick aus, darf aber ggf. nicht in die Spülmaschine gegeben werden.


Zusammenfassung Edelstahl Kinderflaschen

Fazit: Mit Edelstahl machst du alles richtig!

Wenn es eine neue Kinder-Trinkflasche zu kaufen gilt, dann am besten aus Edelstahl. Dieser macht alle großen und kleinen Abenteuer mit. Ohne zerbrechen oder eine Beule davon zu tragen. Für Letzteres ist viel Kraftaufwand notwendig und selbst dann bleibt die Edelstahlflasche für gewöhnlich dicht.

Beim Kauf ist auf Dinge wie das richtige Volumen, den Verschluss sowie die wichtigsten Eigenschaften zu achten. Hinsichtlich des Designs kannst du aus dem Vollen schöpfen. Vom schlichten, gebürsteten Edelstahl, bis zur farbenfrohen Gestaltung, ist alles möglich.

FAQ: Beliebte Fragen rund um die Edelstahl-Flasche für Kinder

Rund um diese Produktgruppe gibt es viele Fragen und Anliegen. Wir haben diese gesammelt und beantworten einige davon.

Das Verbrauchermagazin „Ökotest“ ist hierfür eine gute Anlaufstelle. So gab es Ende 2019 einen Trinkflaschen Test, welcher Edelstahl und andere Materialien prüfte (siehe hier). Bei Stiftung Warentest ergab sich leider kein geeigneter Bericht.
Bspw. mit wasserfesten Aufklebern. Diese werden entweder von Hand oder mit Hilfe des Druckers beschriftet. So ist der Name des Kindes stets erkennbar und eine Verwechslung ausgeschlossen. Aufwendiger wäre eine Gravur mit entsprechendem Werkzeug. Dabei wird jedoch ggf. die Beschichtung bzw. Legierung beschädigt, sodass Rost ansetzen kann. Daher empfehlen wir nur Aufkleber o.Ä. zu verwenden, welche sich jederzeit wieder entfernen lassen.
Es ist zum Glück gar nicht wirklich schwer, eine Edelstahl-Trinkflasche zu finden. Im Gegenteil, das Überangebot ermöglicht dir einen umfangreichen Preisvergleich.
  • Wir selbst betreiben einen Onlineshop, welcher sich auf Trinkflaschen spezialisiert hat. Unsere beliebtesten Edelstahl-Modelle findest du hier.
  • Falls du einen Kinderausstatter in der Nähe besitzt, schau dort vorbei. Womöglich kann er dich zu Trinkflaschen beraten und hat ein paar Modelle im Sortiment.
  • Achte parallel dazu auf die Angebote der Discounter. Während der wöchentlichen Aktionen von Aldi, Lidl, Rewe & Co wirst du immer mal wieder Edelstahlflaschen günstig kaufen können.
  • Ansonsten kannst du auch bequem von deiner Couch aus bestellen. Sieh dich bei Amazon, eBay und anderen Versandhändlern um. Dort sind fast alle Marken mit verschiedenen Modellen vertreten. Sehr praktisch sind dabei die Rezensionen bisheriger Käufer. Solche Erfahrungsberichte decken mögliche Schwachstellen auf.