7 Dinge, die du über Trinkflaschen für die Schule wissen musst [2021]

Wasser bedeutet Leben und deshalb sollte es immer griffbereit sein. In diesem Ratgeber beleuchten wir die verschiedenen Trinkflaschen für die Schule. Was gilt es beim Kauf zu beachten? Welches Material ist am besten geeignet? Nimm dir ein paar Minuten Zeit, um unsere Tipps zu lesen und dann eine Entscheidung zu treffen.

Schulkinder am Tisch mit Brotdosen und Trinkflaschen
Alles was du über Trinkflaschen wissen solltest, erfährst Du in diesem Ratgeber | © LIGHTFIELD STUDIOS – stock.adobe.com

Welche Trinkflasche für die Schule kaufen?

In der Schule ist ein hohes Maß an Konzentration gefragt und das über viele Stunden hinweg. Wasser trägt einen wichtigen Teil dazu bei, seinen Fokus zu behalten. Lange Zeit war es verpönt, im Unterricht zu trinken. Von dieser Haltung sind die meisten Schulen und Lehrer zum Glück abgerückt. Denn nicht nur an heißen Sommertagen ist es wichtig, regelmäßig zu trinken. Pro Stunde sollte schon ein- bis zweimal aus der Flasche getrunken werden.

Dabei ist es wichtig, dass die verwendeten Materialien hochwertig und frei von gesundheitlichen Risiken sind. Das Volumen sollte so gewählt sein, dass es den Bedarf des Kindes etwa zur Hälfte deckt. Schließlich verbringt es nicht den ganzen Tag in der Schule und es soll nur so viel tragen müssen, wie wirklich nötig.

Bestseller (Werbung)

Aktuelle Top 12 Bestseller für Trinkflaschen für die Schule

Bestseller Nr. 1 schmatzfatz auslaufsichere Sport Trinkflasche Kinder, BPA frei, 500ml, Fruchteinsatz, 1-Klick Verschluss, Kinder Trinkflasche für Schule Kindergarten (Petrol)
Bestseller Nr. 2 Opard Trinkflasche Sport 600ml - Wasserflasche aus Tritan BPA-Frei, auslaufsichere Sportflasche, kunststoff Water Bottle mit Sieb - Mit 1 klick öffnen - für Kinder, Schule, Sport, Fahrrad, Fitness
Bestseller Nr. 3 schmatzfatz auslaufsichere Sport Trinkflasche Kinder, BPA frei, 350ml, Fruchteinsatz, 1-Klick Verschluss, Kinder Trinkflasche für Schule Kindergarten (Grün)
Bestseller Nr. 4 Adoric Sport Trinkflasche, [BPA Frei Tritan] 500ml Kinder auslaufsiche Flasche Schule Wasserflasche Sportflasche für Schule Ausflug Camping Freien, Outdoor, Yoga, Gym.
Bestseller Nr. 5 Ion8 Auslaufsichere Schlanke Trinkflasche, BPA-frei, Blau
Bestseller Nr. 6 ion8 Auslaufsichere Kinder Trinkflasche, BPA-frei, Rose
AngebotBestseller Nr. 7 SIGG VIVA ONE Unicorn Kinder Trinkflasche (0.5 L), schadstofffreie Kinderflasche mit auslaufsicherem Deckel, einhändig bedienbare Trinkflasche für Kinder
AngebotBestseller Nr. 8 alfi elementBottle 900ml, Edelstahlflasche Pure blau, dicht, spülmaschinenfest, BPA-Frei, Wasserflasche 5357.215.090, Trinkflasche Edelstahl für Kinder, Schule, Sport, to Go, Flasche für Schorle
AngebotBestseller Nr. 9 bumpli® Kinder Trinkflasche mit Weltraum-Motiv - auslaufsicher & Kohlensäure geeignet - BPA-Freie Kindertrinkflasche mit Fruchteinsatz - Perfekt für Schule, Kindergarten, Sport - 500ml
Bestseller Nr. 10 Minecraft Tritan-Trinkflasche, BPA-frei, für Kinder und Erwachsene, Unisex, langlebig, Sport, tragbar, wiederverwendbar, auslaufsicher, 100 ml, Titan, Einheitsgröße
AngebotBestseller Nr. 11 ion8 auslaufsichere Schlanke Trinkflasche, Blaue Tarnung, 600ml
Bestseller Nr. 12 Ion8 Auslaufsichere Schlanke Trinkflasche, BPA-frei, 600ml, Einhörner

Letzte Aktualisierung am 12.10.2021 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliatelinks (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorteile

Alle Vorteile hochwertiger Schul-Trinkflaschen im Überblick:

  • Frei von BPA, BPS & Weichmachern
  • Verändern den Geschmack des Trinkens nicht
  • Bleiben geruchsneutral
  • Sind robust & widerstandsfähig
  • In vielen Volumen & Designs erhältlich

Kaufberatung: 7 Dinge, die man beim Kauf einer Trinkflasche für die Schule beachten sollte.

Kommen wir nun zum praktischen Teil unseres Ratgebers. Das Überangebot an Trinkflaschen für die Schule ist immens. Daher helfen dir die folgenden sieben Kriterien dabei, die Auswahl einzugrenzen. Anschließend stellst du zwei bis drei Modelle gegenüber, um die endgültige Kaufentscheidung zu treffen.

Material

Trinkflaschen für Schulkinder lassen sich aus einer Handvoll Materialien herstellen. Wichtig ist dabei, dass du ihre Vorteile und Nachteile kennst, um dann zu entscheiden.

Glas: Es mag ungewöhnlich erscheinen, aber Trinkflaschen aus Glas erleben gerade viel Aufmerksamkeit. Bruchsicher ist es insofern, wenn die richtige Qualität gewählt wird. Borosilikatglas zum Beispiel, welches sehr stabil ist und einen hohen Widerstand gegenüber Chemikalien besitzt. Es nimmt keinen Einfluss auf den Geschmack des Trinkens und ist BPA-frei.

Edelstahl: Dieselben Eigenschaften kannst du von Edelstahl-Trinkflaschen erwarten. Mit dem Zusatz, dass sie gar nicht brechen können. Schlimmstenfalls bekommen sie eine Beule. Möchtest du warme Getränke mitgeben, liefert dir Edelstahl die beste Isolierung. Dieses Material macht wirklich alles mit, verfügt dafür aber meistens über das höchste Gewicht (abhängig vom Aufbau & der Materialstärke). Weiterlesen: Kinder-Trinkflaschen aus Edelstahl

Aluminium: Deutlich leichter, aber ähnlich robust. Trinkflaschen aus Aluminium sind etwas für größere Schulkinder, welche sorgsamer mit ihnen umgehen. Auch Aluminium bietet keine gesundheitlichen Nachteile, schießt aber in punkto Kosten gern den Vogel ab. Dennoch neigen viele Eltern zu diesem Werkstoff, weil er den besten Kompromiss aller Vorzüge von Glas und Edelstahl darstellt.

Kunststoff: Leider werden immer noch die meisten Trinkflaschen aus Kunststoff gefertigt. Diese mögen günstig in der Anschaffung sein, aber das war es dann auch schon. Normale Plastikflaschen nehmen relativ schnell komische Gerüche an. Es ist dabei egal, wie gründlich du sie auswäschst. Außerdem verwenden viele Produzenten immer noch BPA, Weichmacher & Co. Einzig Tritan ist uns als Alternative bekannt. Ein neuartiger Kunststoff, der zurzeit noch sehr kostspielig ist.

Volumen

Finde den Spagat zwischen einem ausreichend großen Volumen und dem kleinstmöglichen Gewicht der Trinkflasche. Denn der Schulrucksack ist schon schwer genug. Hilfreich ist dabei folgende Faustformel: 30ml je kg an Körpergewicht.

Ein Kleinkind von 30kg wird somit pro Tag etwa 900ml benötigen. Wohingegen es bei einem 50kg schweren Jugendlichen schon 1,5 Liter sind. Steht Sport auf dem Stundenplan, darf es etwas mehr sein. An heißen Sommertagen sowieso.

Wobei dein Nachwuchs nicht von morgens bis abends dort ist. Nach dem Aufstehen und abends wird daheim ebenso getrunken. Weshalb du in der Praxis je nach Alter mit 500ml bis 1 Liter sehr gut fahren wirst.

Verschluss

Der typische Drehverschluss ist etwas für größere Kinder und Jugendliche. Sie verfügen über die nötige Kraft, diesen zuverlässig zu öffnen und wieder zu verschließen. Manche Kids finden den Bügelverschluss wesentlich cooler. Dann sollte die Flasche aber nur stehend transportiert werden. Liegt sie bspw. in der Sporttasche, könnte sie sich ungewollt öffnen und auslaufen.

Geht der Nachwuchs noch zur Grundschule, empfehlen wir den Sportverschluss. Diese wird entweder aufgeklappt oder herausgezogen. Dahinter befindet sich oftmals ein Strohhalm. Diesen gilt es stets intensiv zu reinigen. Eine schmale Flaschenbürste hilft, damit sich keine Bakterien und Speisereste festsetzen können.

Ausstattung / Eigenschaften

Zur Auswahl der optimalen Trinkflasche für die Schule, solltest du dich ebenso mit den wichtigsten Eigenschaften auseinandersetzen.

Tropfsicher / Auslaufsicher: Niemand möchte einen nassen Rucksack oder Schulranzen mit nach Hause bringen. Deshalb müssen Trinkflaschen, welche Kinder zur Schule mitnehmen, absolut auslaufsicher sein. Dieses Merkmal bezieht sich in erster Linie auf den Deckel bzw. Verschluss. Durch Beschichtungen oder Dichtungsringe, wird gewährleistet, dass die Flasche tropfsicher ist.

Bruchsicher: Im Zusammenhang mit Glasflaschen erwähnen einige Hersteller, dass ihre Produkte bruchsicher sein. Dafür gibt es keine feste Definition per DIN-Norm. Natürlich halten die Flaschen einiges aus, aber wie viel genau, ist dabei nicht fix. An dieser Stelle sei auch ein verstärkter sowie gewölbter Boden erwähnt. Dieser ist bei Trinkflaschen aus Glas relevant, weil sie meistens zuerst mit der Unterseite aufkommen.

Isoliert: Um das Trinken über Stunden hinweg warm oder kalt zu stellen, eignen sich Edelstahl oder Glas am besten. Insbesondere mit einem doppelwandigen Aufbau. Dieser erhöht zwar das Gesamtgewicht, steigert aber die Effizienz enorm. Womöglich kaufst du zwei Trinkflaschen für die Schule. Eine zum Isolieren und eine für reguläre Tage.

Teesieb / Fruchteinsatz: Bestimme selbst, was in das Trinken deines Kindes kommt. Ein Teesieb erlaubt das Aufbrühen direkt in der Flasche. Ähnlich funktioniert ein Fruchtaufsatz. Dort gibst du Scheiben von Erdbeere, Gurke oder Zitrone hinein. Rezepte zu „Infused Water“ findest du bei YouTube reichlich. Das Sieb sorgt für eine gleichmäßige Verteilung und erleichtert die spätere Entnahme sowie Reinigung des Behälters.

Mit Strohhalm: Wie bereits erwähnt, kombinieren Hersteller den Sportverschluss häufig mit einem Strohhalm. Du kannst ihn auch Trinkhalm nennen. Der Effekt ist bei Kindern besonders interessant. Wie durch ein Wunder, trinken sie durch einen Strohhalm öfter und mehr. Du musst lediglich mit Hilfe einer dünnen Flaschenbürste stets gründlich reinigen.

Für Kohlensäure geeignet: Tatsächlich ist nicht jede Schul-Trinkflasche für Kohlensäure gedacht. Während der Behälter dem erhöhten Druck problemlos standhält, kann der Deckel bzw. Verschluss nicht tropfsicher sein. Achte deshalb auf diese Eigenschaft, falls dein Nachwuchs kohlensäurehaltige Getränke bevorzugt.

Trageschlaufe: Im Sportunterricht und beim Gehen kann die Trinkflasche bequem am Handgelenk baumeln. Die Trageschlaufe verhindert einen ungewollten Absturz und schützt somit vor Beschädigungen.

Spülmaschinengeeignet: Jeden Tag die Flasche gründlich von Hand auswaschen, das ist zeitaufwendig. Umso besser, wenn die gesamte Trinkflasche oder zumindest ihr Behälter in die Spülmaschine gegeben werden darf. Dennoch solltest du immer wieder nachprüfen, ob auch wirklich alles einwandfrei sauber geworden ist. Notfalls hilfst du vor dem Waschgang mit einer Flaschenbürste nach und entfernst somit festsitzende Verunreinigungen.

Form / Größe / Gewicht

Die Größe bzw. Höhe der Flasche ist insofern relevant, da sie problemlos in den Rucksack passen muss. Ansonsten lässt sich dieser nicht richtig verschließen. Verweilt die Flasche in einer seitlichen Netztasche, sollte sie nur so hoch sein, dass die untere Hälfte komplett darin steht. Andernfalls kann sie schnell herausfallen.

Das Gesamtgewicht wird vorrangig vom Volumen bestimmt. An sehr langen Schultagen ist dennoch darauf zu achten, die Schultern des Kindes nicht mehr als nötig zu belasten.

Zubehör

Besitzen Trinkflaschen einen Dichtungsring, so gilt es diesen von Zeit zu Zeit auszutauschen. Praktisch ist es, wenn davon gleich ein paar Stück als Ersatz mitgeliefert werden. Zumindest aber sollten sie direkt beim Händler verfügbar sein. Der Passgenauigkeit wegen.

Schutzhüllen bewahren die Schul-Trinkflasche vor Kratzern und dämpfen Stürze leicht ab. Sie gibt es aus Silikon, Neopren und Nylon. Vor allem Flaschen aus Glas sollten von ihnen umhüllt sein.

Hier und da liegt auch gleich eine passende Flaschenbürste bei. Was vor allem bei Modellen mit integriertem Trinkhalm von Vorteil ist.

Design

Wenn du alles andere festgelegt hast, beziehe dein Kind unbedingt bei der Design-Entscheidung mit ein. Bereits ab der Grundschule haben sie oft klare Vorstellungen darüber, welche Farben ihrer Meinung nach cool und angesagt sind. Das „Drama“ möchtest du dir nicht geben, eine „total blöde Farbe“ oder ein „doofes Muster“ ausgewählt zu haben. Spaß beiseite: Es ist einfach nur in Ordnung, wenn dein Schützling aussuchen darf, was ihm gefällt.

Zusammenfassung

Fazit: Eine gute Wahl braucht Zeit

Das waren jetzt ganz schön viele Informationen für dich. Fest steht, dass du nicht einfach zu irgendeiner Trinkflasche für die Schule greifen solltest. Die Wahl des Materials will gut überlegt sein. Ebenso die Ausstattung der Flasche und über welche Eigenschaften sie verfügen soll.

Nachdem du dann noch Volumen und Verschluss bestimmt hast, geht es noch ums Design. Diese Aspekte sind allesamt wichtig. Du investierst einmal Zeit in die Recherche und dann benutzt dein Kind seine neue Trinkflasche für die nächsten Jahre in der Schule. Eben weil du auf hochwertige Komponenten und eine erstklassige Verarbeitung gesetzt hast.


FAQ: Beliebte Fragen zur Schul-Trinkflasche

Rund um die Trinkflasche für die Schule gibt es noch ein paar interessante Fragen, die wir nicht unbeantwortet lassen möchten.

Unserer Recherche nach, geht es dabei in erster Linie um das identische Design. Brotdose und Trinkflasche sind für die Schule farblich aufeinander abgestimmt. Auch hier kannst du das Set nach Edelstahl, Aluminium, Glas und Kunststoff auswählen.
So explizit gehen die Verbraucherschützer meistens nicht vor. Du wirst dich der regulären Trinkflaschen Tests bedienen müssen. Diese stellen häufig verschiedene Materialien gegenüber. Inklusive einer Überprüfung auf Schadstoffe und weitere Sicherheitsmerkmale. Falls du dich hier weiter belesen möchtest, empfehlen wir dir diese Testbericht von Ökotest und Konsument.at.
  • An dieser Stelle möchten wir erneut auf unseren Trinkflaschen-Shop verweisen. In diesem haben wir eine Kategorie extra für Kinder eingerichtet. Unser Sortiment umfasst verschiedene Volumen und Materialien. Wir legen viel Wert auf Sicherheit sowie Nachhaltigkeit. Bestimmt wirst du bei uns fündig!
  • Alternativ kannst du einen Kinder- und Babyausstatter in der Großstadt aufsuchen. Also jene, welche nicht nur Kleidung verkaufen, sondern alles was der Nachwuchs benötigen könnte. Die Angestellten sind meistens selbst Eltern und können durch ihre gemachten Erfahrungen gut beraten. Dabei stellen sie dir ihr Sortiment vor.
  • Online wirst du auf Familien spezialisierte Shops finden. Ernstings Family vertreiben die Produkte namhafter Marken und aufstrebender Startups.
  • Für einen umfassenden Produktvergleich besuchst du Amazon und eBay. Der virtuelle Versandhandel dieser zwei Konzerne beinhaltet diverse Hersteller. Dank den Bewertungssystemen profitierst du bei der Kaufentscheidung von anderen Eltern und deren Erfahrungen.
% Sale %

Aktuelle Angebote für Trinkflaschen für die Schule

Lust auf satte Rabatte? Wir haben abschließend tagesaktuelle Angebote für dich vorbereitet. Hier kannst du richtig Geld sparen und trotzdem hochwertige Trinkflaschen für die Schule kaufen:

AngebotAngebot Nr. 7
SIGG VIVA ONE Football Kinder Trinkflasche (0.5 L), schadstofffreie Kinderflasche mit auslaufsicherem Deckel, einhändig bedienbare Trinkflasche für Kinder
SIGG VIVA ONE Football Kinder Trinkflasche (0.5 L), schadstofffreie Kinderflasche mit auslaufsicherem Deckel, einhändig bedienbare Trinkflasche für Kinder
Material: Aluminium; Schutz gegen Gerüche; Hergestellt in Deutschland; Artikelnr: 8596.50
14,85 EUR −13% 12,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 12.10.2021 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliatelinks (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API